Schnelle Hilfe? Hier finden Sie Antworten.
Aktuell für Sie in Ihrer Reuland Apotheke
Die Mo­sel­ta­ler
Ein­tausch in at­trak­ti­ve Prä­mi­en auch in vie­len an­de­ren Schwei­cher Ge­schäf­ten.
Unsere App
Nutzen Sie auch unsere Reuland-Apotheken-App und bestellen Sie ganz bequem online.
Unser Kosmetiksortiment
Unsere Artikel aus dem Sortiment Schönheits- und Körperpflege helfen, die Gesundheit Ihrer Haut zu verbessern, sie zu erhalten und zu schützen.
Wir liefern zu Ihnen
Keine Zeit oder zu krank?
Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause und beliefern Sie zeitnah. Einfach melden.
Vortrag:
Beikost für das Baby

Dienstag, 29. Oktober 2019
von 15:00 bis 16:30 Uhr im Schulungsraum im Medicum (Praxis Schneider, Dr. Stute, Dr. Roegels)


Was ist Beikost? Wann soll mit Beikost begonnen werden? Welche Nahrungsmittel sind geeignet? Welche Schwierigkeiten können auftreten? Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen erhalten Sie bei unserem Vortrag von Frau Silvia Pallien (Gesundheitspädagogin, Still- und
Laktationsberaterin IBCLC, Kinderkrankenschwester).

Um Anmeldung in der Reuland-Apotheke Ermesgraben oder unter 06502 997550 wird gebeten. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 EUR. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Geschenk.

Wir freuen uns auf Sie!

Angebote

Ihrer Reuland Apotheke!

Informativ

Unser Gesundheitsmagazin!

Nackenblockade verschwindet meist von alleine

Wenn der Nacken plötzlich höllisch weh tut, könnte es sich um eine Blockade handeln. Wieso entsteht so etwas und wie lässt sie sich wieder lösen?
mehr anzeigen...

Videospielsucht ist international anerkannte Krankheit

Gesundheitstrends früh erkennen und Therapien entwickeln - das hilft Gesundheitsbehörden, Ressourcen zu managen. Dafür gibt es den WHO-Katalog der Krankheiten. In die neue Version wurden nun auch zwanghaftes Sexualverhalten und Videospielsucht aufgenommen.
mehr anzeigen...

Warum hat mein Kind Kopfschmerzen?

Auch Kinder leiden ab und zu unter Kopfschmerzen. Wann sind die Beschwerden ein Fall für den Arzt? Und wie lässt sich die Ursache klären?
mehr anzeigen...

Elektrische Zahnbürste beugt Parodontitis besonders gut vor

Ist elektrisches Zähneputzen wirklich besser? Eine Studie der Uni Greifswald sagt: Ja - zumindest was Parodontitis angeht. Es lohnt aber ein genauer Blick auf die Ergebnisse.
mehr anzeigen...